Young Generation im Winterzoo Hannover

  HannoVerHört  

Nach dem großen Erfolg unseres ersten Young Generation Meetings konnten wir es kaum erwarten, beim zweiten Treffen am 02.12.2017 viele bekannte Gesichter wiederzusehen und neue Menschen in unserer Gruppe zu begrüßen. Den Treffpunkt auf dem Winterzoo Hannover hatten wir bei unserem Treffen im September gemeinsam ausgesucht, und obwohl wir die Anreise kurzfristig neu organisieren mussten, da das Straßenbahnnetz aufgrund von Demonstrationen gesperrt war, kamen schließlich alle gut an. Und wie erwartet war der Moment, in dem alle wieder vereint waren, ein unbeschreiblich schönes Gefühl!

Bei diesem zweiten Treffen zählten wir voller Freude 20 junge, lustige Menschen – also doppelt so viele wie beim ersten Treffen im September! Sogar aus Bremen, Hamburg, Göttingen und Münster waren Leute nach Hannover angereist. Der heiße Glühwein wurde genüsslich getrunken und die Essbuden mit vielen verschiedenen Leckereien geplündert. Einige von uns trauten sich auf die große Eisbahn und hatten jede Menge Spaß.

Kleine Kommunikationsherausforderungen zwischen Gebärdenden und Nichtgebärdenden wurden mit vollem Körpereinsatz brillant gemeistert, die Gruppe harmonierte sehr gut.  Wir fühlten uns alle wohl, ließen es uns gut ergehen und konnten viele neue Kontakte knüpfen. Wir sind sicher, dass nun auch private Treffen untereinander stattfinden werden.

Die Stimmung war nach Ende des Weihnachtsmarkts einfach zu gut, um bereits um 20 Uhr getrennte Wege zu gehen. Spontan reservierten wir als Orga-Team einen Tisch im Extrablatt, um dort gemeinsam einzukehren, unsere durchgefrorenen Körper aufzuwärmen und noch bis Mitternacht gemütliche Stunden zu verbringen. Auch hier wurde viel gequatscht, gelacht und wir konnten einfach alle Sorgen unserer Woche vergessen. Schon jetzt ist die Vorfreude auf unsere nächste Begegnung groß!

Ein Datum für das dritte Treffen steht bereits fest: Merkt euch Samstag, den 10.02.2018, vor. Weitere Informationen folgen bald! Wir freuen uns sehr darauf, euch wiederzusehen bzw. kennenzulernen.

Young generation am Tisch

Manche von euch haben es vielleicht schon mitbekommen, oder sich über den Titel des Berichts gewundert – JA – die Gruppe hat nun einen offiziellen Namen bekommen! Ein kleines Wortspiel, das unser stetig wachsendes Netzwerk, unser Leitbild und unsere Ideen in einem Begriff zusammenfasst - wir nennen uns ab jetzt HannoVerHört!

Hast Du ebenfalls Interesse, vorbeizuschauen und mitzumachen? Dann melde Dich einfach bei uns!

Wir sind über Facebook, E-Mail und WhatsApp erreichbar.

 

Lina HisleiterEmail: hannoverhoert-doa@web.de

Lea Remiorz Handynr.: 0176 30109623

Charis Lieberum